bunter flackerkasten

es tut weh, wenn ich dran denk, wie es dir 5 jahre lang erging.
weil ich nur einen bruchteil der leistung eines tages erbring

als du erbrachtest und trotzdem solltest du noch schneller
in mir empfacht das stolz und wut, das herz ist im keller

du hast für das geld hart gearbeitet,
das ich für selbstverständlich hielt
hab deine stimmung gemerkt,
wie sie nie stieg sondern stätig fiel

sie haben dich hingehalten und nur ackern lassen
du warst das arbeitstier hinter dem bunten flackerkasten

jetzt hast dus, wofür du gekämpft hast und was dir immer zustand
die anerkennung für das, was du tust und du tust es gut mann
ich bin so glücklich darüber, nur leider kann ichs nicht sehen
wir werden immer neben- und füreinander dastehn

Advertisements
    • tukster
    • 11. Februar 2009

    DANKE 🙂

      • Norman
      • 11. Februar 2009

      gern geschehen 😉

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: